„Jugi Gretzenbach, mer möchet alli Gägner schwach“

…mit dieser Kampfansage haben es die Jungs der Jugi (Kategorie Unterstufe) wirklich allen gezeigt. Beim Regionalsporttag in Fulenbach im Mai 2016, hat sich die Mannschaft, bestehend aus 8 Jungs der Jugi Gretzenbach, mit dem 1. Platz für den Kantonalfinal in Balsthal qualifiziert. Dieser fand heute, 10. September 2016, statt. Am Morgen wurde die Vorrunde und das Final im Alsakaball gespielt. Am Nachmittag das Gleiche im Völkerball, was von den Kindern totale Konzentration forderte. Schliesslich wollte niemand abgeschossen werden. Die Gretzenbacher Knaben qualifizierten sich in beiden Spielen für den Final und konnten beide Finalspiele für sich entscheiden. Im Alaskaball war es eine knappe Entscheidung. Stand es doch nach der regulären Finalspielzeit noch unentschieden und es musste eine Verlängerung gespielt werden. Mit diesen beiden gewonnenen Finalspielen holte sich die Jugi Gretzenbach den Kantonalmeistertitel. Die Jugiknaben haben Dank hartem Training, viel Ausdauer, Teamgeist und Ehrgeiz etwas Einmaliges in der Vereinsgeschichte erreicht.

 

Das Leiterteam ist RIESIG stolz auf die 8 Kantonalmeister der Jugi Gretzenbach.

 

Herzliche Gratulation.

 

Reginoalsporttag in Fulenbach (21.05.2016) 

Die grosse Jugi auf dem 3. Rang am Regionalsporttag Fulenbach.

Die kleinen Jugi auf dem 1. Platz am Regionalsporttag in Fulenbach.

1. Platz, Kantonalfinal Balsthal 10.09.2016

1. Platz, Kantonalfinal Balsthal 10.09.2016